Navi: Existenzgründung »Gründerblog » Archiv vom: Deutsche Gründer- und Unternehmertage

Deutsche Gründer- und Unternehmertage in Berlin

Vom20. bis 21. März findenin Berlin in der STATION-Berlinam Gleisdreieckdie Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) statt. Erwartet werden über 100 Aussteller aus ganz Deutschland und mit einem umfangreichen Seminarprogramm ist die deGUT eine der wichtigsten Messen rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmertum. Experten, Berater, Banken, Wirtschaftsverbände, Kammern und erfolgreiche Unternehmer informieren über alles, was bei einem Start in die Selbstständigkeit wissenswert istund beachten werden muss.Zudem erfahrenUnternehmerinnen und Unternehmer, die sich bereits etabliert haben, auf der deGUT viel Interessantes zu Themen wie Marketing, Vertrieb, Recht oder Personal.

Während der deGUT vergibt die KfW Mittelstandsbank den Unternehmenspreis „GründerChampions 2009“. Gesucht werden hier die erfolgreichsten Jungunternehmen aus jedem Bundesland.Der Sieger hatanschließend die Chance, als Bundessieger ausgezeichnet zu werden.

Bereits seit 2008 sind die Investitionsbank Berlin (IBB) und die InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) Veranstalter der deGUT. Der Vorsitzende des Vorstandes der ILB, Klaus Dieter Licht, empfiehlt jungen Gründern, das vielseitige Beratungsangebot der Messe zu nutzen: Gründen ist spannend und auch lohnend, wenn man es richtig macht und die richtige Beratung hat! Die Messe soll ein Mutmacher für alle sein, die Gründungsgedanken haben. Es ist denVeranstalternwichtig, dass erfahrene Unternehmen genauso von der Messe profitieren wie Jungunternehmer: Am neuen deGUT-Programm gefällt mir besonders, dass wir auch Angebote für Unternehmen im Programm haben, die die eigentliche Gründungsphase bereits hinter sich haben, betont der Vorsitzende des Vorstandes der IBB, Professor Dr. Dieter Puchta.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  kostenloser Counter