Umfrage: Respekt am Arbeitsplatz

Geschrieben am Juni 1, 2007 
abgelegt unter: Internet, Umfragen | 1 Kommentar

Mit der Umfrage „Auswirkungen respektvoller Führung“ soll ein Buch für Praktikanten erstellt werden, mit konkreten Erfahrungen über den respektvollen Umgang zwischen Führungskräften und Mitarbeiter in einem Unternehmen. Oftmals stehen Führungskräfte und Mitarbeiter in einem Spannungsverhältnis zueinander. Für den Mitarbeiter ist der Vorgesetze oftmals nur der böse Boss und andersrum sehen Führungskräfte in Mitarbeitern, oft nur das Herdentier, das es zu treiben gilt. Das eine gute Mitarbeiterführung zu mehr Produktivität und zu einem besserem Arbeitsklima führt, was wiederum z.B. weniger Krankmeldungen bewirkt, dürfte bekannt sein. Deshalb ist diese Umfrage bestimmt nicht nur für Arbeitnehmer und Praktikanten interessant, sondern dürfte auch für Führungskräfte und Unternehmer relevanter Lesestoff darstellen. Auf der Webseite der Umfrage heisst es:

Um das Phänomen des Respekts im Verhältnis von Führungskräften und ihren Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern besser zu verstehen, wollen wir mit dieser Studie untersuchen, welche konkreten Auswirkungen respektvolles Führungsverhalten hat.

Wer sich über die Ergebnisse der Umfrage informieren möchte kann sich in den Newsletter der RespectResearchGroup eintragen. Wer an der Umfrage teilnehmen möchte, hier gehts zum Fragebogen.

via: joblog

Tags: , , , , , ,

Unternehmenssteuerreform

Geschrieben am Mai 26, 2007 
abgelegt unter: Allgemein, Gesetze, Rechtsfragen | 1 Kommentar

Die Unternehmenssteuerreform ist nun in Sack und Tüten. Die Unternehmenssteuerreform wird die Konzerne künftig um Millionen entlasten. Wie wirkt sich aber die Unternehmenssteuerreform auf KMU aus? Erstmal ist es so, dass kleine und mittelständige Unternehmen, sie zahlen ja statt Körperschaftssteuer Einkommenssteuer, nichts von der Senkung der Körperschaftssteuersätze haben. Doch auch die KMU werden entlastet. So werden künftig Investition steuerlich begünstigt. Für reinvestierte Gewinne werden nur noch ca. 29 Prozent Steuern fällig. Bisher mussten 48 Prozent Steuern gezahlt werden. Des Weiteren wird es durch die Unternehmenssteuerreform möglich sein, die an die Gemeinde gezahlte Gewerbesteuer komplett mit der Einkommenssteuer zu verrechnen. Soweit die Entlastungen für die Unternehmen. Mehrbelastungen kommen durch die Unternehmenssteuerreform auch auf die Unternehmen zu. So wird die degressive Abschreibung abgeschafft.

Tags: , , , , ,

kostenloses ebook Internetrecht

Geschrieben am Mai 15, 2007 
abgelegt unter: Existenzgründung, Internet, Rechtsfragen | hinterlasse einen Kommentar

Ein Muss für jeden Existenzgründer, dessen Geschäftsbereich das Internet ist, das kostenlose ebook zum Thema Internetrecht von Prof. Dr. Thomas Hoeren. Das ebook befasst sich mit den Themen Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains, Immaterialgüterrecht, werberechtliche Fragen beim Online-Marketing, E-Contracting, Datenschutz, Haftung von Online-Diensten, die internationalen Aspekte des Internetrechts und internationales Internetstrafrecht.

Unter diesem Link könnt ihr die 3Mb große Pdf-Datei herunterladen.

via: punctilio

Tags: ,

Mini GmbH, 1-Euro-GmbH

Geschrieben am Mai 15, 2007 
abgelegt unter: Existenzgründung, Rechtsformen | 9 Kommentare

Jetzt soll sie kommen die Mini GmbH oder 1-Euro-GmbH. Dies ist eine GmbH mit 1 Euro Stammkapital. Das berichtet Torsten in seinem Weblog. Die Mini-Gmbh ist als Ersatz für die englische Ltd. gedacht. Wer eine Mini-GmbH gründet muß aber jährlich einen Viertel des Gewinns als Rückstellung bilanzieren. Damit möchte man erreichen das man mit einer Mini-GmbH Eigenkapital aufbaut. Wenn der Bundestag der Reform des GmbH-Gesetzes am 23. Mai 2007 zustimmt, gibt es endlich mit der Mini-GmbH eine Alternative zur Ltd.

Update: Hier gibt es weitere Informationen zu den Schwerpunkten des Gesetzentwurfs im Einzelnen.

Tags: , , , , ,

Warum Spreadshirt (k)ein Web-2.0-Unternehmen ist

Geschrieben am Mai 14, 2007 
abgelegt unter: Gründerszene, Internet | hinterlasse einen Kommentar

Warum Spreadshirt (k)ein Web-2.0-Unternehmen ist könnt ihr auf Gründerszene nachlesen.

Tags: ,

Umfrage: Abmahnungen gegen eCommerce-Unternehmer

Geschrieben am Mai 12, 2007 
abgelegt unter: eCommerce, Internet, Umfragen | hinterlasse einen Kommentar

Jeder hat das Zertifizierungs-Siegel des „Trusted Shops“ bestimmt schon einmal in einem Online-Shop gesehen. Jetzt hat das Zertifizierungsunternehmen „Trusted Shops“ eine Umfrage zu Abmahnungen gegen eCommerce-Unternehmer erstellt. In der Umfrage wurden 700 eCommerce-Unternehmer nach ihren Erfahrungen mit Abmahnungen von einem Mitbewerber befragt. Heraus kam, das die häufigsten Gründe für Abmahnungen bei falschen Widerrufsbelehrungen, Verstößen gegen das Markenrecht und die PreisangabenVO liegen.

via: berlinblawg

Tags: , ,

Tips zum Kauf eines Webprojektes

Geschrieben am Mai 12, 2007 
abgelegt unter: Checklisten, Existenzgründung, Internet, Tipps und Tricks | hinterlasse einen Kommentar

Nicht jeder Existenzgründer möchte ganz von null anfangen. Neben Franchising gibt es auch die Möglichkeit sich mit Webprojekten eine Geschäftsgrundlage aufzubauen. Der Vorteil dabei ist sicherlich, dass man auf eine bestehende Community oder Besucherstamm zurückgreifen kann, so dass das Webprojekt nicht erst am Markt positioniert werden muss, was überlicherweise nicht von heute auf morgen geschieht und nicht nur mit zeitlichem sondern auch mit finanziellem Aufwand verbunden ist.

Da es auf dem deutschen Markt aber viele schwarze Schafe gibt, ist diese Liste von Martin, mit Tips wie man Webprojekte kauft, ganz hilfreich. Neben dem Preis, der überlicherweise nicht mehr als einen Jahresumsatz betragen sollte, muss auch auf die Linkstruktur und die Indizierung des Webprojektes in Suchmaschinen geachtet werden. Aber auch ausführliche Statistiken, wie z.B. die Verweildauer eines Besuchers auf dem Webprojekt sind wichtige Faktoren um die Rentabilität eines Webprojektes abschätzen zu können.

Tips für Kleinunternehmer

Geschrieben am Mai 11, 2007 
abgelegt unter: Existenzgründung, Internet, Tipps und Tricks | hinterlasse einen Kommentar

Für Kleinunternehmer hat best-practice-business.de 5 Tipps zusammengestellt um mehr Professionalität für ihr Kleinunternehmen zu erreichen. Als Kleinunternehmer hat man meist recht wenig Zeit. Man muß sich um die Kundenaquise, Marketing, Buchhaltung und und und … denken.

Bei den Tips handelt es sich eigentlich um ganz selbstverständliche Dinge für jeden Kleinunternehmer. Es kann trotzdem nicht schaden, wenn man sich als Kleinunternehmer nochmals dieser Punkte für mehr Professionalität ihres Kleinunternehmens bewußt wird. Denn der Erfolg Ihres Kleinunternehmens hängt nicht zuletzt auch davon ab.

Tags:

Hilfe Abmahnung was ist zu tun?

Geschrieben am April 30, 2007 
abgelegt unter: Checklisten, Tipps und Tricks | hinterlasse einen Kommentar

Gerade wer als Unternehmer sein Geld im Internet verdient, sei es das er einen online-Shop betreibt oder nur eine Webseite unterhält muss immer damit rechnen abgemahnt zu werden, ob berechtigt oder nicht. Was ist nun zu tun wenn einem eine Abmahnung ins Haus flattert?

Auf jeden Fall darf die Abmahnung nicht unwidersprochen beleiben, da unwidersprochene Abmahnungen einen pfändbaren Titel ergeben. Die Abmahner gehen dabei immer perfidere Wege um ihre Abmahnungen an den Abgemahnten zu senden, wie in diesem Artikel sehr schön beschrieben. Was bei Abmahnungen zu beachten ist kann man über diese Quellsammlung zu Abmahnungen erfahren.

Tags: ,

Viral Marketing Taktiken

Geschrieben am April 29, 2007 
abgelegt unter: Internet, Marketing | hinterlasse einen Kommentar

Mit welchen Viral Marketing Taktiken man Erfolg hat beschäftigt sich brainwash. Dabei wird sich auf eine Studie zum Erfolg von Viral Marketing Taktiken, welche von emarketer.com in Kooperation mit marketingsherpa.com erstellt wurde bezogen. Die Studie befragte US Marketers nach Ihren Erfahrungen mit Viralmarketing. Erstaunlich ist, das Microsites (mit Verlinkung auf die Zielseite) besser angenommen werden als virale Videos. Brainwash geht der Frage nach ob das schon wieder das Ende des Viral-Video-Marketing bedeutet.

Tags: , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  kostenloser Counter