Navi: Startseite »Gründerblog » Finanzierung » Was muss beim Geschäftskonto ohne Gebühren beachtet werden?

Was muss beim Geschäftskonto ohne Gebühren beachtet werden?

Geschrieben am Februar 17, 2011 
abgelegt unter: Finanzierung

Jeder Selbständige steht heutzutage vor einem Problem, wenn er sein Gewerbe angemeldet hat: wie kommt er an ein Geschäftskonto kostenlos? Denn in der Regel ist es so, dass die meisten Banken und Sparkassen vor Ort zwar den Vorteil eines persönlichen Kundenberaters bieten, jedoch gibt es nur wenige, die ein Geschäftskonto ohne Gebühren anbieten. Wer also ein Geschäftsgirokonto ohne Gebühren möchte, muss sich in der Regel im Internet danach umsehen.


Geschäftskonto kostenlos birgt auch versteckte Gefahren
Hier findet der Selbständige durchaus ein Geschäftskonto kostenlos. Allerdings ist auch hier Vorsicht angesagt. Denn oft gibt es zwar Geschäftskonten ohne Grundgebühren. Jedoch versteckt sich in solch einem Fall der Teufel gerne im Detail, will heißen: es ist durchaus möglich, dass hier beispielsweise für jede Buchung ein enormer Betrag bezahlt werden muss. Oder aber die Überziehungszinsen sind außergewöhnlich hoch. Es gibt selbst Anbieter, die ein Geschäftskonto kostenlos anbieten, jedoch beispielsweise Gebühren für die Bargeldabhebung oder aber den Bezug von Kontoauszügen erheben.
Wichtig ist es auch, sich vorab zu informieren, ob die entsprechende Bank auch wirklich Selbständige, Freiberufler und Kapitalunternehmen als Kunden für ein Geschäftskonto akzeptieren. Denn manch eine Bank schließt eine der Gruppen mitunter auch aus für die Eröffnung eines Geschäftskontos. So macht für manch einen Selbständigen ein Geschäftskonto ohne Gebühren nicht wirklich Sinn, wenn die entsprechende Gruppe von einer Bank ausgeschlossen wird als Kunde.

Zusatzleistungen beim Geschäftskonto kostenlos interessant
Auf der anderen Seite finden sich für Selbständige oft noch einige interessante Zusatzleistungen bei einem Geschäftskonto ohne Gebühren. So wird beispielsweise bei manch einem Anbieter eine Kreditkarte kostenlos zusätzlich zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus gibt es sogar schon manch ein Geschäftskonto, für das es Guthabenzinsen ab dem ersten Euro gibt. So lässt sich sogar mit dem Geschäftsguthaben auf dem Girokonto noch ein wenig Geld durch Zinsen machen – ohne dass das Geld fest angelegt werden muss.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Stefan Kuntze

Stefan Kuntze studierte Angewandte Informatik und beschäftigt sich seit dieser Zeit mit dem Thema Online Marketing. 2005 gründete er die Berliner SEO Agentur BitBiz , welche sich auf die Betreuung von kleinen und mittelständigen Unternehmen spezialisiert hat. In diesem Zusammenhang kommt er regelmäßig mit Themen der Existenzgründung und Selbständigkeit in Berührung.



Tags: , ,

Kommentare


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  kostenloser Counter