Navi: Startseite »Gründerblog » Tipps und Tricks » Angebot erstellen

Angebot erstellen

Geschrieben am November 8, 2007 
abgelegt unter: Tipps und Tricks

„Schicken Sie mir bitte ein Angebot!“. So oder ähnliches hört man als Selbständiger ja öfters. Nun möchte man den potentiellen Kunden nicht verlieren und fängt sogleich an das Angebot zu erstellen. Leichter gesagt als getan. Wie schreibe ich denn nur ein Angebot das mir den Auftrag auch sichert? Sucht man im Internet findet man eine Menge Vorlagen für das Erstellen von Angeboten. Bei diesen Vorlagen handelt es sich aber zumeist um unpersönliche und standardisierte Formulare und ich würde nicht dazu raten diese zu benutzen.

Bevor ich nun anfange Ihnen zu erklären wie man eine tolles Angebot erstellt möchte ich lieber auf entsprechendes Fachwissen verweisen. Bei Katja Bartholmess, einer selbstständigen Fachfrau für Werbetexte und Marketing, bin ich auf eine Anleitung zum Schreiben von Angeboten gestoßen die mir sehr gut gefallen hat. Das betreffende Dokument hat den vielversprechenden Namen „So schreiben Sie gewinnende Angebote, denen kein Auftraggeber widerstehen kann“. In 8 Punkten erklärt sie wie man ein Angebot erstellt, welches nicht nur eine Auflistung bestimmter Dienstleistungen zu einem bestimmten Preis beinhaltet, somit den potentiellen Kunden anspricht, ihn neugierig auf die angebotene Dienstleistung macht und dadurch die Chance erhöht den Zuschlag für einen Auftrag auch zu erhalten.

>> zum Dokument: So schreiben Sie gewinnende Angebote, denen kein Auftraggeber widerstehen kann

Angebot erstellen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Stefan Kuntze

Stefan Kuntze studierte Angewandte Informatik und beschäftigt sich seit dieser Zeit mit dem Thema Online Marketing. 2005 gründete er die Berliner SEO Agentur BitBiz , welche sich auf die Betreuung von kleinen und mittelständigen Unternehmen spezialisiert hat. In diesem Zusammenhang kommt er regelmäßig mit Themen der Existenzgründung und Selbständigkeit in Berührung.



Tags:

Kommentare

13 Responses to “Angebot erstellen”

  1. Peter on Januar 7th, 2008 11:57

    Gefällt mir gut das PDF. Ich hätte es mir einen Tick konkreter gewünscht aber dafür kann man Frau Bartholmess ja dann engagieren.

  2. Katja Bartholmess on März 22nd, 2008 03:16

    Worueber man so bei „Eitelkeitssuchen“ (eigenen Namen googeln) stolpert… 😉

    Ich hoffe, dass die Tipps aus meinem PDF Ihren Lesern helfen, regelmaessig die spannendsten (und lukrativsten) Projekte zu landen.

  3. Buchhaltungssoftware und Rechnungssoftware für Unternehmen | Existenzgründer Blog on Juni 10th, 2009 18:36

    […] Collmex empfahl. Ein einfaches Programm, mit dem man seine Rechnungen schreiben und Angebote erstellen kann, seine Aufträge verfolgen und seine Buchhaltung vereinfachen. Es gibt verschiedene […]

  4. Buchhaltungssoftware und Rechnungssoftware für Unternehmen | startuptoday on August 31st, 2010 19:41

    […] Collmex empfahl. Ein einfaches Programm, mit dem man seine Rechnungen schreiben und Angebote erstellen kann, seine Aufträge verfolgen und seine Buchhaltung vereinfachen. Es gibt verschiedene Programme […]

  5. Frank on Dezember 28th, 2010 16:16

    Nach langem Suchen und Ausprobieren kann ich offerator empfehlen. Artikel und Leistungen mit der Maus einfach auf das Formular ziehen oder frei eintragen. Mengen eingeben und fertig ist das Angebot oder die Rechnung, die anschliessend gleich per email als pdf- Anhang verschickt werden kann. Nicht nur Kopf und Fuss, sondern das ganze Formular kann nach gusto individuell angepasst werden. ich bin mit dem offerator sehr zufrieden.

  6. Lutz Boosmann on August 2nd, 2011 12:28

    Super, hat mir gut gefallen. Auch wenn (wie schon von Peter geschrieben) das ganze etwas konkreter hätte ausfallen können. Trotzdem einige gute neue Aspekte. Danke.

  7. woax on September 22nd, 2011 07:36

    Schauen Sie sich EasyFirma an. Mit dieser Software kann man leicht Angebote erstellen und Rechnung schreiben und sie ist vor Allem sehr leicht zu bedienen.

    http://www.woax-it.at/EasyFirma.aspx

    lg

  8. Peter on März 19th, 2012 12:56

    Der Artikel ist super!
    Bei mir schreibt jedoch mein Warenwirtschaftsprogramm die Rechnungen quasi automatisch. Das spart mir viel Zeit!
    Für eine höhere Konversion wären die 8 Schritte aber bestimmt nicht schlecht.
    Ich bleib aber lieber bei orgaMAX 🙂

    Kann man übrigens hier testen:
    http://orgamax.softwaremonster.com/

    LG
    Peter

  9. Klaus on September 21st, 2012 16:30

    Habe mir alle hier genannten Programme mal angeschaut, habe mich dann aufgrund der einfachen Handhabung fÜr SuccessControl entschieden.
    Kann auch unter http://www.successcontrol.de getestet werden, man muss allerdings bereits mit Office arbeiten.

    Gruss

  10. horst mende on Januar 5th, 2013 11:24

    “Schicken Sie mir bitte ein Angebot!”. So oder ähnliches hört man als Selbständiger ja öfters.“ Das Wort „öfters“ gibt es nicht es heißt öfter!

  11. Immer auf Achse und doch alles erledigt! - Existenzgründer Blog on Juni 14th, 2013 14:39

    […] Geschäftsverkehr ist über die mobile Rechnungserstellung offen und geht von der Erstellung von Angeboten, der Erfassung von Kunden- und Geschäftsdaten bis hin zur mobilen bzw. netzgestützten […]

  12. Software als Unterstützung für die Auftragsverwaltung - Existenzgründer Blog on November 13th, 2013 14:44

    […] ausgelagert. Diese übernehmen anhand der übermittelten Daten typische Aufgaben wie die Erstellung von Angeboten, von Aufträgen, von Rechnungen oder eine Bestandsführung. Ein Vorteil dieser Methode ist […]

  13. carmax.com layton utah on Juni 29th, 2014 20:11

    carmax.com layton utah

    Angebot erstellen – Existenzgründer Blog

einen Kommentar schreiben





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  kostenloser Counter