Navi: Startseite »Gründerblog » Existenzgründung » „Starter Center“ für Existenzgründer

„Starter Center“ für Existenzgründer

Geschrieben am November 2, 2007 
abgelegt unter: Existenzgründung

Wie ich vor kurz berichtete sollen bis Ende 2009 mehr Beratungsstellen für Existenzgründer geschaffen werden. Bei den Handwerkskammern Flensburg und Lübeck ging es besonders schnell. Von nun an können Existenzgründer in Schleswig-Holstein im neu eingerichteten „Starter Center“ in beiden Kammern gemeinsam mit einem Berater die für eine Existenzgründung notwenigen Formulare am PC ausfüllen. Danach werden die Formulare an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Zu den Formularen die im „Starter Center“ ausgefüllt werden können gehört unter anderem die Gewerbeanmeldung oder die Beantragung einer Steuernummer.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Stefan Kuntze

Stefan Kuntze studierte Angewandte Informatik und beschäftigt sich seit dieser Zeit mit dem Thema Online Marketing. 2005 gründete er die Berliner SEO Agentur BitBiz , welche sich auf die Betreuung von kleinen und mittelständigen Unternehmen spezialisiert hat. In diesem Zusammenhang kommt er regelmäßig mit Themen der Existenzgründung und Selbständigkeit in Berührung.



Tags: , ,

Kommentare


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  kostenloser Counter