Navi: Startseite »Gründerblog » Existenzgründung » Marktgröße – den Erfolg eines Produktes bestimmen

Marktgröße – den Erfolg eines Produktes bestimmen

Geschrieben am April 5, 2007 
abgelegt unter: Existenzgründung, Markt und Branche

Die Marktgröße ist entscheidend wieviel Geld sich mit dem Produkt des Unternehmens verdienen läßt. Denn grundsätzlich gilt: desto größer die Marktgröße, mit desto geringenen Margen kann man ein Produkt verkaufen und trotzdem genügend Geld verdienen. Wenn ich ein Produkt 1000 mal statt nur 10 mal am Tag verkaufen kann, dann reichen schon geringe Gewinnmargen aus um trotzdem erfolgreich am Markt agieren zu können. Doch wie läßt sich die Größe eines Marktes bestimmen. Zur Bestimmung der Marktgröße gibt es einige Kenngrößen.

Da wäre zum Einem das Marktpotential. Das Marktpotential gibt die potentielle Aufnahmefähigkeit eines Marktes an. Es beschreibt dabei wieviele Produkte ein potentieller Kunde auch tatsächlich kauft. Dann gibt es die Kenngröße Marktvolumen. Das Marktvolumen beschreibt wieviele Produkte aller Anbieter in einem bestimmten Zeitraum abgesetzt werden. Wenn man nun das Marktvolumen mit dem Verkaufspreis pro Stück multipliziert erhält man den Gesamtumsatz. Mit dem Absatzpotential gibt das Unternehmen an, wie groß der Anteil am Marktpotential ist, den das Unternehmen zu erreichen glaubt. Die Kenngröße des Absatzvolumen gibt an wieviele Produkte durch ein Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum abgesetzt wurden. Und zu guter letzt gibt es noch die Kenngröße des Marktanteils. Der Marktanteil gibt genau wieder, wie groß der prozentuale Anteil am Marktvolumen durch das eigene Absatzvolumen ist.

Mit diesen Kenngrößen kann man die Marktgröße bestimmen und somit auf den Erfolg eines Produktes schließen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Stefan Kuntze

Stefan Kuntze studierte Angewandte Informatik und beschäftigt sich seit dieser Zeit mit dem Thema Online Marketing. 2005 gründete er die Berliner SEO Agentur BitBiz , welche sich auf die Betreuung von kleinen und mittelständigen Unternehmen spezialisiert hat. In diesem Zusammenhang kommt er regelmäßig mit Themen der Existenzgründung und Selbständigkeit in Berührung.



Tags: , , , , ,

Kommentare

3 Responses to “Marktgröße – den Erfolg eines Produktes bestimmen”

  1. Bengt on Juni 28th, 2011 17:42

    Guter Artikel, sehr ausführlich erklärt. Ich drücke das Marktpotenzial gerne in einer Formel aus:

    Verbraucher * Kaufmenge * jährliche Kauffrequenz * Zyklusdauer

  2. Finanzierungshilfen für Existenzgründer | Existenzgründer Blog on November 21st, 2011 17:13

    […] Frage inwieweit das Produkt oder die Dienstleistung mit welcher man den Markt erobern möchte auch eine reelle Chance hat sich dort nachhaltig zu etablieren. Zumeist wird ein Handwerker seine Geschäftsidee aus seiner eigenen, handwerklichen […]

  3. Richtige Gewerberäume und -flächen für das Unternehmen - Existenzgründer Blog on Dezember 10th, 2012 12:25

    […] Rahmen der Marktanalyse – dort bei der Standortanalyse – stellt sich auch die Frage, wo und wie der […]

einen Kommentar schreiben





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  kostenloser Counter